16.6 C
Aachen
Mo. 17 Jun. 2024
StartHeinsbergZeichen setzen

Zeichen setzen

vhs-Nachhaltigkeitstag und Stadtradeln für die Umwelt im Kreis Heinsberg

Der zweite Nachhaltigkeitstag an der Volkshochschule des Kreises Heinsberg war ein voller Erfolg. Ein Programmpunkt war die Auftaktveranstaltung zum Stadtradeln im Kreis Heinsberg, das vom 25.05. bis 14.06.2024 zum vierten Mal durchgeführt wird und an dem erneut alle kreisangehörigen Kommunen teilnehmen. Ziel ist, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zu radeln und auf das Auto zu verzichten. Der ADFC organisierte eine Sternfahrt durch den Kreis Heinsberg, die trotz des zuvor überschaubaren Wetters von zahlreichen Teilnehmern begleitet wurde und schließlich am Veranstaltungsort endete. Nach einer Begrüßung durch den stellvertretenden Landrat Erwin Dahlmanns und des Leiters der Volkshochschule, Ingo Rümke, konnten sich die Besucher über ein reichhaltiges Angebot erfreuen und sich über diverse Themen in puncto Nachhaltigkeit informieren, aber auch eigene Vorstellungen und Wünsche äußern. Tatkräftig unterstützt wurde die Veranstaltung durch zahlreiche Anbieter, z.B. dem Repair Cafe aus Dremmen und einem regionalen Fahrradhändler aus Übach-Palenberg.  Ein Büchertisch, Aktionen für Groß und Klein wie die Zubereitung biologischer Snacks für unterwegs oder Herstellung von Bienenwachstücher als alternative Verpackung rundeten das Programm ab. Die Polizei bot eine Verkehrssicherheitsberatung an und baute eigens hierfür einen Parkour auf, um das fahrerische Können sicher unter Beweis zu stellen. Zudem informierte die WestVerkehr GmbH über ihre diversen Angebote im ÖPNV. Über Spendeneinnahmen, die durch das Espressomobil der Kreissparkasse Heinsberg eingebracht wurden, freut sich HS – Ein Kreis hilft.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner