14.3 C
Aachen
Do. 18 Jul. 2024
StartAachenStadtpark: Mehrere Flächen werden erneuert

Stadtpark: Mehrere Flächen werden erneuert

Aachen. – Im Stadtpark werden mehrere Flächen zwischen Monheimsallee und Passstraße voraussichtlich ab 27. November erneuert. Dazu gehören der Konzertplatz neben dem Neuen Kurhaus, der Rosengarten, die Blumenterrassen und der Senkgarten. Die Maßnahmen sind weitere Schritte zur Umsetzung des „Parkpflegewerks“ für den Stadtpark. Das Parkpflegewerk ist ein Förderprojekt im Rahmen des Innenstadtkonzepts Aachen 2022.

Das Hauptziel der bevorstehenden Arbeiten ist, Baumstandorte, Blühflächen, Wegebeläge, Beleuchtung und Sitzgelegenheiten so wiederherzustellen, dass die Nutzungs- und Aufenthaltsqualität für die Öffentlichkeit verbessert wird. Ebenfalls werden von Verfall bedrohte Bestandteile der historischen Parkanlage im Sinne der Gartendenkmalpflege gesichert und saniert.

Zu diesem Zweck werden auch kranke und zu eng stehende Bäume und Gehölze entfernt und durch Neupflanzungen ersetzt. Im Anschluss werden mehr Bäume gepflanzt als vorher vorhanden waren. Bei der Auswahl der Baumarten und bei der Schaffung neuer Beete und Blühflächen achtet die Stadt darauf, dass die Pflanzen als Nahrungsquelle für Insekten gut geeignet sind.

Die Pflege- und Sanierungsarbeiten dauern rund sechs Monate, in einzelnen Abschnitten müssen Wege vorübergehend gesperrt werden. Die Planung ist so gestaltet, dass die Nutzer*innen des Stadtparks so wenig wie möglich beeinträchtigt werden.

Weitere Informationen: www.aachen.de/stadtpark

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner