7.9 C
Aachen
Mi. 21 Feb. 2024
StartAachenStadt Aachen präsentiert sich auf der Euregio Wirtschaftsschau

Stadt Aachen präsentiert sich auf der Euregio Wirtschaftsschau

Umgestaltung der Friedhofsflächen, weiße Marmorkiesel, Wärmepumpen, Vorstellung des Mängelmelders, Karrieremöglichkeiten und vieles mehr. Wer wissen möchte, was hinter dieser Zusammenstellung steckt, kann den Stand der Stadt Aachen auf der Euregio Wirtschaftsschau besuchen. Vom 10. bis 19. März präsentieren der Aachener Stadtbetrieb, der Fachbereich Bürger*innendialog und Verwaltungsleitung, der Fachbereich Personal und Organisation, der Fachbereich Klima und Umwelt, der Fachbereich Verkehrsplanung und Mobilität und der Fachbereich Ordnung und Sicherheit sowie die Initiative Älter werden in Aachen in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Presse und Marketing ihre Themen am bewährten Ort in Halle 3.

Sie informieren darüber, wie ungenutzte Friedhofsflächen umgestaltet werden können, welche Karrieremöglichkeiten es bei der Stadt Aachen gibt und geben Tipps für die Verkehrssicherheit. Der Bürger*innenrat & Initiative Bürgerrat für Aachen stellen sich vor.

Am Freitag, 10. März, wird Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen, um 12 Uhr, zur Eröffnung der Euregio Wirtschaftsschau, am Messetor sein. Am Donnerstag,16. März, wird sie am Stand der Stadt Aachen – voraussichtlich ab 16 – Uhr mit Bürger*innen in den Dialog treten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner