18 C
Aachen
So. 14 Apr. 2024
StartAachenRadomir Novakovic kommt als Torwart zum Tivoli

Radomir Novakovic kommt als Torwart zum Tivoli

Erfahrungen bei Roda Kerkrade gesammelt

Alemannia Aachen nimmt kurz vor Saisonstart Torhüter Radomir Novakovic unter Vertrag. Der 23-jährige Schlussmann stand zuletzt für die U23 des FC Schalke 04 zwischen den Pfosten.

Novakovic begann seine fußballerische Laufbahn beim 1. FC Mönchengladbach, bevor er 2014 als 14-Jähriger zur Borussia nach Mönchengladbach wechselte. Dort durchlief er drei Jahre lang die Jugendmannschaften des Bundesligisten, bevor er den Schritt zur U21 von Roda JC Kerkrade ging und ein Jahr später für die Profis der Niederländer auflief. Für Roda hütete er in 19 Zweitliga-Partien das Tor. Nach Stationen bei FK Indjija in Serbien und bei AO Agia Napa auf Zypern landete der 1,92 Meter große Keeper bei der Zweitvertretung des FC Schalke 04, für die er in der vergangenen Saison 16 Partien bestritt.

„Radomir hat uns charakterlich und sportlich überzeugt. Wir hatten ihn schon länger im Blick und freuen uns nun, unser Torwart-Trio mit einem Keeper zu komplettieren, der auf der Linie sehr stark ist und darüber hinaus mit seinen Einsätzen in der zweiten niederländischen Liga sowie in der Regionalliga West schon einiges an Erfahrung gesammelt hat“, begrüßt Alemannia-Geschäftsführer Sascha Eller den neuen Torwart.

„Meine Jahre bei Roda JC Kerkrade haben mich sehr geprägt und haben Roda zu einem Herzensverein werden lassen. Dementsprechend musste ich nicht lange überlegen bei der Alemannia zu unterschreiben, die eine tiefe Freundschaft zu Roda verbindet. Ich freue mich sehr, wieder für die Farben Schwarz und Gelb zu spielen“, äußert sich Novakovic.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner