14.1 C
Aachen
Fr. 14 Jun. 2024
StartAachenErstmals große gemeinsame Matinee

Erstmals große gemeinsame Matinee

In Herzogenrath gibt es Preise und Auszeichnungen für Sportler, Ehrenamtler und Vereine

Die Stadt Herzogenrath und der Stadtsportverband Herzogenrath e.V. veranstalten am 21. Januar eine gemeinsame Matinee, bei der erstmals neben erfolgreichen und verdienten Sportlerinnen und Sportlern auch Bürgerinnen und Bürger geehrt werden, die seit vielen Jahren ein besonderes Engagement im Vereinsleben und für das Allgemeinwohl gezeigt haben. Zudem findet in diesem Rahmen die Verleihung des Umweltpreises der Stadt Herzogenrath statt.

„Mit der Zusammenlegung der Sportler- und Bürgerehrung wollen wir zeigen, dass sportliche und ehrenamtliche Leistung eng miteinander verknüpft sind. Daher haben wir mit dieser großen Matinee eine Veranstaltung geschaffen, die alle verdienten Herzogenrather zusammenbringt. Auch für die Umweltehrung schaffen wir nun einen tollen Rahmen“, erklärt Bürgermeister Dr. Benjamin Fadavian.

Die Matinee beginnt um 10.30 Uhr (Einlass: 9.30 Uhr) in der Aula des Schulzentrums Bardenberger Str. 72. Unter der Moderation von Dennis Mühlberg wird rund um die Ehrungen und Preisverleihungen auch ein buntes Bühnenprogramm geboten, bei dem unter anderem der ehemalige „Räuber“-Sänger Torben Klein auftritt. Auch der bekannte Redner „Bonte Pitter“ und die renommierte Eschweiler Band „Krawall“ haben sich angekündigt und wollen für grandiose Stimmung sorgen.

Die Stadt Herzogenrath und der Stadtsportverband Herzogenrath freuen sich auf viele Gäste bei dieser besonderen Veranstaltung. Tickets sind im Vorverkauf erhältlich bei der Infothek des Rathauses, in der Buchhandlung Katterbach und online unter www.roda-event.de. Der Vorverkaufspreis beträgt 7,50 Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner