7.9 C
Aachen
Mi. 21 Feb. 2024
StartEuskirchen„Motorrad-Gottesdienst“ ist wieder da

„Motorrad-Gottesdienst“ ist wieder da

21. Zweirad-Veranstaltung in Breitenbenden am Sonntag, 13. August – Frühstück, Messe, Konvoi-Fahrt, Mittagessen – Spenden gehen an „Unternehmen Zündkerze e.V.“ – Live-Musik durch Sacro-Pop-Band „Spirit“

Mechernich-Breitenbenden – „Zukunft wird aus Mut gemacht!“ Unter diesem Motto lädt das „MoGo“-Orga-Team und der Ort Breitenbenden zum 21. „Motorrad-Gottesdienst“ am Sonntag, 13. August, auf den „Alten Schulhof“ ein.

Ab 9.30 Uhr organisieren das Orga-Team und die Dorfgemeinschaft die Möglichkeit eines kleinen Biker-Frühstücks. Der Gottesdienst findet um 11 Uhr statt. Musikalisch wird er wieder von der Sacro-Pop-Band „Spirit – on a Mission from God“ begleitet, die „mit ihrer Power und Lebensfreude den Besuchern Mut machen“ werde.

Im Anschluss startet dann die gemeinsame Demonstrationsfahrt per Konvoi in Richtung Blankenheim. Hier werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schließlich am „Forstwalder Hof“ von Helena Sterz und ihrem Team empfangen. Es gibt die Möglichkeit, verschiedene Mittagsgerichte zu erwerben.

Die diesjährige Kollekte wird dem „Unternehmen Zündkerze e.V.“ gespendet. Der gemeinnützige Verein organisiert seit vielen Jahren kostenlose Motorradausfahrten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen.

„Mutige, zukunftsgewandte Ideen“

Der „MoGo“ soll ein „bewusster Aufruf“ an die Gemeinschaft der Motorradfahrerinnen und -fahrer, alle Mitglieder der Gemeinde und alle Menschen aus der Region sein, „mit Mut und Engagement ein Zeichen in unsicheren und turbulenten Zeiten zu setzen“.

„Ein gesellschaftliches Thema, welches jeden Tag präsent ist und gleichzeitig ebenso zur aktuellen Situation der katholischen Kirche passt“, kommentiert Pfarrer Hardy Hawinkels – der den Gottesdienst auch in diesem Jahr wieder zelebrieren wird. Denn: „Nur mit mutigen und zukunftsgewandten Ideen lässt sich das gemeinsame, kirchliche Leben im Alltag der Menschen erhalten.“

Die Aktion ist eine Kooperation mit der Polizei NRW. „Das »MoGo“-Orga-Team und alle Helferinnen und Helfer würden sich über zahlreiche Besucherinnen und Besucher freuen.

www.mogo-igm.de

www.unternehmen-zuendkerze.de

www.spirit-live.de

www.forstwalderhofblankenheim.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner