13.4 C
Aachen
Sa. 18 Mai. 2024
StartEuskirchenKrabbeln im ersten Lebensjahr

Krabbeln im ersten Lebensjahr

DRK-Kurs: Unterstützung und Begleitung von Eltern mit ihren Babys sowie die Förderung einer positiven Eltern-Kind-Beziehung – Ab 7. Februar im Rotkreuz-Zentrum Mechernich

Mechernich – Mit einem abwechslungsreichen Programm lädt die DRK-Familienbildung junge Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr zu einer Krabbelgruppe ein. Die sieben Treffen beginnen ab 7. Februar und finden immer mittwochs von 9 bis 10.30 Uhr im DRK-Zentrum in der Mechernicher Bruchgasse 34 statt. Angesetzt ist der Kurs bis 20. März.

Gruppenleiterin Laura Brück will durch das Programm die kindliche Frühentwicklung unterstützten und anregen. Dazu werden die Treffen in zwei charakteristische Elemente aufgeteilt: einen Gesprächs- und einen Erlebnisteil mit Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen. Aber auch Ruhephasen und Entspannung wird den Kleinkindern mit ihren Eltern angeboten.

Das gemeinsame Spiel und die Bewegung sollen Klein und Groß Freude bereiten und somit zur Entwicklung einer positiven Eltern-Kind-Beziehung betragen.

Die Gebühr für die sieben Treffen beträgt 63 Euro.  Anmelden kann man sich bei Manuela Rusterberg von der Familienbildung des DRK-Kreisverbandes Euskirchen entweder telefonisch unter (0 22 51) 79 11 84 oder per Mail unter mrusterberg@drk-eu.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner