12.3 C
Aachen
Fr. 24 Mai. 2024
StartDürenErster „narwali“-Schwimmcontainer in Lendersdorf eingeweiht

Erster „narwali“-Schwimmcontainer in Lendersdorf eingeweiht

Düren. Im Beisein von Bürgermeister Frank Peter Ullrich hat NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst an der Städtischen Katholischen Grundschule LeNie, genauer am Standort Lendersdorf des Grundschulverbunds Lendersdorf-Niederau, den ersten mobilen Schwimmcontainer „narwali“ im Rahmen des Modellvorhabens eingeweiht. Der umgebaute Seefrachtcontainer wird für die kommenden zwei Jahre durch den Regierungsbezirk Köln touren und Kindern aus dem Vorschul- sowie Grundschulbereich kostenfreie Kurse zum Erlernen der Grundtechniken des Schwimmens anbieten. Projektträger ist der Kreissportbund Düren.

Ministerpräsident Hendrik Wüst: „Sicher schwimmen macht nicht nur Spaß, es ist auch die Grundlage für viele Freizeitaktivitäten und Berufe – vor allem kann es aber überlebenswichtig sein. Mit dem Modellvorhaben der mobilen Schwimmcontainer „narwali“ wollen wir Signalwirkung erzeugen: Jedes Kind sollte schwimmen können. Umso wichtiger ist es, frühzeitig passende und vielfältige Angebote zu schaffen. Dafür sind die mobilen Schwimmcontainer ein wichtiger Baustein. Es ist großartig zu erleben, mit welcher Begeisterung Kinder das Schwimmen erlernen wollen. Ich bin überzeugt, dass mit diesem neuen Angebot viele Kinder großen Spaß haben werden und zugleich lernen, sich im Wasser sicher zu bewegen.“

Auch Bürgermeister Frank Peter Ullrich betonte die Wichtigkeit, Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten zu bieten, schwimmen zu lernen: „Dafür tun wir als Stadt schon sehr viel. Wir haben ein neues Schwimmbad gebaut und haben auch an einigen Schulen Lehrschwimmbecken. Narwali macht die Wassergewöhnung sehr einfach. Ganz viele Kinder freuen sich, dass sie ins Wasser können. Jede Schwimmstunde zählt.“

Das Becken im Schwimmcontainer ist gut zwölf Meter lang, etwa drei Meter breit und bis zu 1,30 Meter tief. Der Container wird zunächst noch knapp sieben Wochen auf dem Schulhof in Lendersdorf stehen, bevor er im Anschluss seine Rundreise durch den Regierungsbezirk Köln antritt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner