5.2 C
Aachen
Mi. 24 Apr. 2024
StartAachenWürselener Kulturkalender ab sofort mitnahmebereit

Würselener Kulturkalender ab sofort mitnahmebereit

Der druckfrische Würselener Sommer-Kulturkalender für Juli bis September ist da. Neben Veranstaltungen, die auf Burg Wilhelmstein, im Metropolis Filmtheater oder im Alten Rathaus stattfinden, werden auch Termine aus der Stadtbücherei sowie der Würselener Kunstszene veröffentlicht.

„Wir freuen uns sehr, dass wir wieder so viele hochkarätige Veranstaltungen in Würselen haben“, sagt Richard Mariaux, der den Kulturkalender viermal jährlich im Auftrag des Kulturamts der Stadt Würselen herausgibt. „Ich persönlich freue mich besonders auf die Band Miss Mc B’Berg am 24. September. Der Gitarrist, Renaud Marquart, ist auch Dozent an unserer Musikschule im Alten Rathaus.“

Besonders zu erwähnen ist zudem die jährlich stattfindende Veranstaltung „Comedy for Hope“ am 3. September, bei der für den guten Zweck die Lachmuskeln überanstrengt werden. Denn der gesamte Erlös des Abends geht an eine karitative Einrichtung. Die beiden Comedians Chris Tall und Ingmar Stadelmann treten an diesem Abend bereits zum dritten Male auf Burg Wilhelmstein auf. Zu Gast haben sie Mirja Regensburg, Martin Rütter, Dennis aus Hürth sowie EMMVEE.

Kunst in Würselen

Im Bereich Kunst wieder mit dabei: die Künstlerei mit einem breiten Angebot. Nach der Sommerpause sind die Künstlerin Susanne Mix und ihr Team wieder mit verschiedenen Kursen für Kinder sowie Erwachsene am Start.

Für Kinder bietet die Blickerei in der Nordstraße die Möglichkeit, mittels einer Kunstroute Kunst zu erfahren. Durch das Wurmtal und andere schöne Ecken führen die FlamiGo’s, bunte Vögel, die aus Regenschirmgestellen gebastelt wurden.

„Ebenfalls sehr zu empfehlen ist die neue Ausstellung der Gruppe Spätschicht, die durch die Ehrenvorsitzende des Kunstverein Jülichs, Kirsten Müller-Lehnen, mitorganisiert wurde“, sagt Mariaux. Zu sehen sind Malerei, Collagen, Installationen, Objekt- und Konzeptkunst, Druckgrafiken, Fotografie und Kalligrafie zum Thema Bewegung.

Im Herbst kann Kunst nach dem Motto „Abwegiges aus lokalem Anbau“ erneut durch das Schaufenster und im Ladenlokal an der Kaiserstraße 118 bestaunt werden. Hier werden ausgewählte Werke Würselener Künstler präsentiert.

Besonders im Sommer beliebt

Das Metropolis bietet auch in diesem Jahr wieder einige Open Air Filme in der unvergleichlichen Atmosphäre des Metropolis Innenhofs an. Gezeigt werden: „Soul Kitchen“, „Yesterday“ und „Das Leben ist ein Fest“. Dazu gibt es passende Überraschungen, Getränke und Popcorn gratis, wenn spezielle Voraussetzungen erfüllt sind. Welche das sind, lässt sich im Flyer nachlesen.

Ebenfalls hervorzuheben sind die in Juli und August stattfindenden kostenlosen Ferienfilme – eine schöne Veranstaltung für die ganze Familie.

Sie können sich den Flyer auf der Website herunterladen. Zusätzlich liegen die Flyer im Rathaus, der Bücherei und in vielen Läden rund um die Kaiserstraße aus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner