6.3 C
Aachen
Mi. 17 Apr. 2024
StartAachen„SolAixQ - Solar lernen im Aachener Quartier“

„SolAixQ – Solar lernen im Aachener Quartier“

Qualifizierungsangebot im Rahmen der Photovoltaik-Anlagen-Installation

Die Stadt Aachen will bis zum Jahr 2030 klimaneutral werden. Um diesem ehrgeizigen Ziel näher zu kommen, wurde jetzt der offizielle Projekt-Kick-off von „SolAixQ – Solar lernen im Aachener Quartier“ gefeiert.

Um als Stadt nachhaltig klimaneutral zu werden, ist ein Ausbau der installierten Photovoltaik-Anlagen auf den Aachener Dächern notwendig. Zwangsläufig führt dies zu einem deutlichen Anstieg des Bedarfs an Arbeitskräften im Montagebereich. Gemeinsam mit den Projektpartner*innen vom Sozialwerk Aachener Christen e.V. und der low-tec gemeinnützigen Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Düren mbH sowie in enger Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Aachen, dem Jobcenter und der Fachinnung für Elektrotechnik der Kreishandwerkerschaft ist es der Stadt Aachen hier gelungen, ein wegweisendes und einmaliges Qualifizierungsangebot im Handwerk zu entwickeln. Mit der Weiterbildung zum/r „Solarhelfer* soll sowohl dem Fachkräftemangel als auch dem Klimawandel begegnet werden.

Das Qualifizierungsangebot richtet sich speziell an Langzeitarbeitslose und Geflüchtete und bietet diesen eine nachhaltige Perspektive im Handwerk. Durch eine sechsmonatige Schulung werden die Teilnehmer fachlich und persönlich auf ihre zukünftige Tätigkeit vorbereitet. Praktika ermöglichen Einblicke in das Berufsfeld und die Möglichkeit, sich mit potenziellen Arbeitgebern zu vernetzen. Damit ergibt sich die besondere Chance, unmittelbar eine Beschäftigung im Wachstumsmarkt der Photovoltaik-Anlagen-Installation zu finden.

Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen sowie der Europäische Sozialfonds fördern das Projekt, das bis Juni 2026 läuft. In diesem Zeitraum sollen bis zu 300 Menschen qualifiziert werden, um im Handwerk eine neue Beschäftigung zu finden. Gleichzeitig ist es ein Ziel des Projekts, das Handwerk in den Fördergebieten Aachen Nord und Ost zu stärken, die Betriebe zu vernetzen und sie bei der Integration der neuen Mitarbeitenden Unterstützung zu unterstützen, um so den Ausbau von Photovoltaik-Anlagen langfristig voranzutreiben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner