12.7 C
Aachen
Fr. 24 Mai. 2024
StartAachenJulian Schwermann verlängert am Tivoli

Julian Schwermann verlängert am Tivoli

Julian Schwermann und Alemannia Aachen haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der 23-jährige Mittelfeldspieler hat am heutigen Dienstag seinen Vertrag am Tivoli verlängert.

Schwermann, der bei Borussia Dortmund ausgebildet wurde, wechselte im Sommer letzten Jahres von Drittligist SC Verl nach Aachen. In der Regionalliga West kam er bisher zu 15 Einsätzen für die Schwarz-Gelben, im Bitburger-Pokal spielte er einmal. Seit Januar musste er mit einem Innenbandanriss am Knie pausieren, ist seit zwei Wochen aber wieder voll im Mannschaftstraining.

„Wir haben Jule vor der Saison bewusst als einen spielstarken Mittelfeldspieler geholt, von dessen Qualitäten wir vollends überzeugt sind. Nachdem er in den Rhythmus gekommen ist, musste er leider die letzten Monate verletzt aussetzen. Wir sind uns aber sicher, dass er seine Qualitäten nun voll entfachen kann, und freuen uns deshalb, ihn auch in der kommenden Saison in unseren Reihen zu haben“, kommentiert Alemannia-Geschäftsführer Sascha Eller.  

Schwermann selbst hat für die Zukunft auch ein gutes Gefühl: „Ich freue mich, dass ich weiterhin bei der Alemannia spielen kann. Ich fühle mich in der Stadt und vor allem im Verein sehr wohl. In den letzten Monaten durfte ich schon miterleben, was diesen Verein ausmacht. Umso mehr möchte ich meinen Beitrag dazu leisten, um mit der Alemannia zusammen etwas zu erreichen.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner