7.9 C
Aachen
Mi. 21 Feb. 2024
StartAachenInnenstadtmobilität für morgen

Innenstadtmobilität für morgen

Stadt informiert über das Konzept

Die Stadt Aachen informiert im September in fünf öffentlichen Veranstaltungen über das Konzept der „Innenstadtmobilität für morgen“. Die Teilnehmer*innen erfahren viel über die bisherigen Ideen, können Fragen stellen und anmerken, was bei der weiteren Bearbeitung des Konzepts berücksichtigt werden sollte.

Bei den einzelnen Veranstaltungen können jeweils bis zu 150 Personen teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung per Mail ist erforderlich: veranstaltungen-mobilitaet@mail.aachen.de.

Die Auftaktveranstaltung beginnt am Dienstag, 5. September, um 19 Uhr in der

Erholungsgesellschaft, Reihstraße 13. Sie dauert bis 21 Uhr.

Eine zweite Veranstaltung folgt am Mittwoch, 6. September im Foyer IHK Aachen, Theaterstraße 6-10, von 19 bis 21 Uhr. Der Schwerpunkt liegt hierbei bei den Themen Handel, Tourismus, Gastronomie.

Am Dienstag, 12. September, können sich die Verbände von 19 bis 21 Uhr im Suermondt-Ludwig-Museum, Wilhelmstraße 18, über das Konzept austauschen.

Die Belange der Hochschulen stehen am Dienstag, 19. September, von 19 bis 21 Uhr im Super C, Templergraben 57, im Mittelpunkt des Abends.

Zum Abschluss geht es am Mittwoch, 20. September, von 19 bis 21 Uhr um die Auswirkungen auf die Schulen und Kindertagesstätten innerhalb des Alleenrings. Ort des Geschehens ist diesmal die Aula des St. Leonhard-Gymnasiums, Jesuitenstraße 9.

Internet: www.innenstadt-morgen.de/mobilitaet

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner