6.6 C
Aachen
Di. 16 Apr. 2024
StartAachenBombe am Königshügel erfolgreich entschärft

Bombe am Königshügel erfolgreich entschärft

Der Kampfmittelbeseitigungsdienstdienst hat die US-Fliegerbombe gegen 20.45 Uhr erfolgreich entschärft und verladen. Die evakuierten Anwohner*innen können jetzt in ihre Häuser und Wohnungen zurückkehren. Die Bombe mit einem Gewicht von 250 Kilogramm wurde heute Mittag (28. Februar) bei Bauarbeiten auf dem RWTH-Sportgelände am Königshügel gefunden.

Daher wurde im Nachmittag ein Bereich im Radius von 300 Metern um die Bombe herum geräumt. Betroffen waren rund 700 Personen. Insgesamt hatten sich 75 Menschen in der Betreuungsstelle Mensa Academica eingefunden. Drei Personen waren auf Hilfe des Rettungsdiensts angewiesen, um den Evakuierungsbereich zu verlassen. Für diese Personen wird auch der Rücktransport organisiert.

Vor Ort waren 192 Kolleg*innen der Feuerwehr im Einsatz. Diese unterstützten gemeinsam mit 46 Kräften von Hilfsorganisationen und 30 Polizist*innen die 30 Kolleg*innen des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung bei der Evakuierung des Gebiets.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner