7.9 C
Aachen
Mi. 21 Feb. 2024
StartAachen1. Heimsieg am Tivoli

1. Heimsieg am Tivoli

Alemannia Aachen gewinnt mit 1:0 gegen den SV Rödinghausen

Die Alemannia aus Aachen konnte einen wichtigen Heimsieg einfahren, als sie den SV Rödinghausen mit 1:0 besiegten. Das Spiel, das von vielen gespannt erwartet wurde, markierte das Debüt des neuen Trainers Backhaus und endete mit einem vielumjubelten Erfolg für die Heimmannschaft.

Vor der Kulisse von 11.200 Zuschauern auf dem Tivoli versprach das Duell der beiden Teams, die zuvor mit Enttäuschungen zu kämpfen hatten, Spannung. In der ersten Hälfte des Spiels waren klare Torchancen Mangelware, da sich beide Mannschaften in einem intensiven Duell weitestgehend neutralisierten. Die Halbzeitpause schien mit einem Unentschieden zu kommen, bis Anton Heinz in den letzten Sekunden vor dem Pausenpfiff aus etwa 20 Metern Entfernung aus halbrechter Position einen Freistoß präzise ins Tor des SV Rödinghausen beförderte und damit das 1:0 erzielte.

Die zweite Halbzeit sah die Alemannia zunehmend die Kontrolle über das Spiel übernehmen und besser auftreten. Trotzdem gerieten sie in der 81. Minute in Unterzahl, als Scepanik die gelb-rote Karte sah, was den Gästen eine letzte Chance auf den Ausgleich bot. Dennoch gelang es der Heimmannschaft, ihren knappen Vorsprung mit einer guten kämpferischen Leistung zu verteidigen und verdient als Sieger vom Platz zu gehen.

Das Spiel bot sicherlich keinen Fußballleckerbissen, wie erwartet wurde. Doch die Einstellung und der unbedingte Siegeswille, den das Alemannia-Team insbesondere nach dem Platzverweis zeigte, waren lobenswert. Mit diesem wichtigen Heimsieg im Rücken können die Spieler nun mit mehr Zuversicht weiterarbeiten und schrittweise ihr volles Potenzial abrufen. Wenn dem Team mit dem neuen Trainer die nötige Zeit gegeben wird, dann dürfen sich die Anhänger der Schwarz-Gelben auf eine deutliche Leistungssteigerung und vor allem auch eine Verbesserung des bisher enttäuschenden Tabellenplatzes freuen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner