15.5 C
Aachen
Sa. 13 Apr. 2024
StartRubrikenKultur„I can’t get no Satisfaction“

„I can’t get no Satisfaction“

Mick Jagger wird 80

Die Party ist angerichtet: Die E-Gitarren sind gestimmt, die Verstärker auf elf, der legendäre Akkord von Satisfaction ertönt! Der ewig junge Rock ’n‘ Roll-Altmeister Mick Jagger knackt am 26. Juli 2023 die 80-Jahres-Marke. Aber wer zählt schon Jahre, wenn er in jeder Hinsicht noch den Groove der goldenen Ära des Rock lebt und atmet?


Geboren als Michael Philip Jagger am 26. Juli 1943 im britischen Dartfort, Kent startete die Reise einer Rocklegende, die den Planeten in den Sphären der Musik für immer verändern sollte. In der pulsierenden Metropole der 60er Jahre – London – trafen zwei Seelenverwandte wieder aufeinander. Mick, der angehende Wirtschaftsstudent, und Keith Richards, der zukünftige Gitarrengott, erkannten ihre gemeinsame Obsession für den
Blues. Was als zufällige Jam-Sessions in feuchten Kellern begann, entwickelte sich schnell zur Geburtsstunde einer Band, die als Rolling Stones in die Annalen der Musikgeschichte
eingehen sollte.


Zu den Meilensteinen gehört unbestreitbar das Jahr 1965, in dem Satisfaction in die Musiklandschaft einschlug wie ein Meteorit. Ein Song, der in einer flüchtigen Nacht in Florida entstand, alsRichards von einem Traum erwachte, seinen Gitarrenriff auf Tonband festhielt und wieder einschlief. Am nächsten Tag spielte er das Band Jagger vor, der daraufhin den berühmt gewordenen Refrain hinzufügte – ein Klassiker war geboren. Mit Satisfaction fegten die Rolling Stones wie ein Rock ’n‘ Roll-Tornado über den Globus.

Der Rock ’n‘ Roll-Ritter – denn genau das ist er seit seiner Erhebung in den Adelsstand durch Queen Elizabeth II. im Jahr 2003 – hat auf seiner unvergesslichen Reise durch die Welt der Musik einiges erreicht. Aber trotz all der Auszeichnungen, trotz der ausverkauften Stadien rund um den Globus, ist das, was Jagger am meisten auszeichnet, seine unvergleichliche Hingabe zur Musik und seine unerschütterliche Lust am Leben.

So feiern wir jetzt nicht nur eine Musiklegende, sondern auch einen unermüdlichen Lebenskünstler, der uns zeigt, dass das Alter nur eine Nebensache ist, wenn man lebt, um zu rocken.

Happy Birthday, Mick, und auf viele weitere Jahre ungestümer Lebenslust!

Mehr Info: www.vinylograph

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner