20.3 C
Aachen
Mo. 17 Jun. 2024
StartDürenLesung und Diskussion in der Stadtbücherei zur „Aktionswoche Alkohol“

Lesung und Diskussion in der Stadtbücherei zur „Aktionswoche Alkohol“

Düren. Im Rahmen der „Aktionswoche Alkohol“ liest Burkhard Thom am Donnerstag, dem 13. Juni 2024, in der Stadtbücherei Düren aus seinem Buch „Alkohol – ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr“. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr, im Anschluss an die Lesung ist auch noch eine Gesprächs- und Diskussionsrunde geplant. Der Eintritt ist frei.

„Der Alkoholiker lebt in seiner eigenen Welt und nur er selbst kann sich aus der Umklammerung durch den Alkohol befreien“, sagt Burkhard Thom über sein Buch. „Mein Buch richtet sich an die Menschen, die aus der Entgiftung kommen und darauf warten in eine Langzeittherapie zu gehen. Hier passieren die meisten Fehler. In den meisten Fällen entsteht zwischen der Entgiftung und der Langzeit eine große Lücke und genau in dieser Zeit passieren viele Rückfälle.“

Die Lesung wird veranstaltet Düren Kultur in Kooperation mit der „Caritas Suchthilfe Düren-Jülich“ und „Der Paritätische – Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Düren“ sowie in Zusammenarbeit mit der „Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Euskirchen“ und dem „Selbsthilfe-Büro Rhein-Erft“.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner