14.7 C
Aachen
Mo. 15 Jul. 2024
StartDürenEin wunderbares Ergebnis

Ein wunderbares Ergebnis

Mariaweiler erfährt durch den neugestalteten Kirchenvorplatz eine deutliche Aufwertung

Düren. Nach rund zwei Monaten Bauzeit ist die Neugestaltung des Kirchenvorplatzes in Mariaweiler abgeschlossen. „Was in dieser kurzen Zeit hier geschaffen wurde, ist wirklich beachtlich“, freute sich Bürgermeister Frank Peter Ullrich jetzt bei der offiziellen Einweihung des neuen Platzes. „Hier ist ein würdiges Entree für die Kirche entstanden, das den Ortskern Mariaweilers deutlich aufwertet.“

Kernstück der Umgestaltung ist die Maueröffnung zur Kirche und die barrierefreie Anbindung zum Kircheneingang. Hierbei führt ein Weg aus attraktivem, anthrazitfarbenem Betonsteinpflaster, der sich vor der Maueröffnung zu einem kleinen Platz ausweitet, bis zum Kirchenportal. Eingefasst wird der Weg von einer Rasenfläche auf der Blauglockenbäume und Sträucher gepflanzt sind. Außerdem gibt es mehrere Sitzgelegenheiten, zwei PKW-Stellplätze und Abstellmöglichkeiten für Fahrräder.

„Der neu gestaltete Platz ist ein gutes Beispiel dafür, was erreicht werden kann, wenn alle Beteiligten gut zusammenarbeiten“, waren sich Bürgermeister Frank Peter Ullrich und der Vorsitzende des Bezirksausschusses Mariaweiler, Andreas Isecke, einig. Ihr gemeinsamer Dank galt daher den beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung und der ortsansässigen Baufirma, die die Arbeiten „zu einem wunderbaren Ergebnis geführt haben“ aber auch der Politik, die „für die Menschen in Mariaweiler an einem Strang gezogen“ habe.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner