-2 C
Aachen
Do. 26 Jan. 2023
StartAachenVfJ Laurensberg: Ehrung für Tamara Brand „DFB-Fußballheldin 2022“

VfJ Laurensberg: Ehrung für Tamara Brand „DFB-Fußballheldin 2022“

Im Rahmen einer großen und sehr schönen Ehrenveranstaltung des Fußballkreises Aachen wurde auch Tamara Brand vom VfJ Laurensberg ausgezeichnet. Für ihr herausragendes und vielseitiges Engagement im Verein erhielt sie jetzt den DFB-Ehrenamtsförderpreis „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“ 2022.

Persönlich überreicht wurde ihr die dazugehörige Ehrenurkunde zur Kreissiegerin vom Kreisvorsitzenden des Fußballkreises Aachen, Bernd Mommertz. Gregor Müller (Ehrenamtsbeauftragter des Fußballkreises Aachen) hielt dabei eine sehr schöne und launige Laudatio auf die Preisträgerin. Zusätzlich zur Auszeichnung wird Tamara vom DFB und seinem Kooperationspartner im Bereich Anerkennungskultur, „KOMM MIT“, zu einer fünftägigen „Fußball-Bildungsreise“ nach Spanien eingeladen.

Der Förderpreis wird mittlerweile zum 6. Mal seitens des DFB ausgeschrieben und ist Teil der „DFB-Aktion Ehrenamt“. Er ist speziell auf junge, talentierte Ehrenamtliche ausgerichtet, welche sich besonders um die Jugendabteilungen ihrer Vereine verdient gemacht haben und diese in besonderem Maße durch persönliche Leistungen hervorgehoben haben.

Tamara hat sich dabei z.B. mit ihrem vielfältigen und engagierten Einsatz

– als Co-Trainerin der heutigen B-Juniorinnen,

– als Mit-Initiatorin, Kapitänin und Kassenwartin der Damenmannschaft sowie

– als Mitglied im Jugendvorstand als Vertreterin der Mädchenabteilung

sehr in den Verein eingebracht.

Darüber hinaus hat sie viele Aktionen wie z.B.

– die Mit-Organisation und Koordination verschiedener Sommerturniere,

– die Unterstützung und Mitgestaltung von Mannschaftsfahrten ihrer B-Juniorinnen,

– die Umsetzung der Aktion „PINK gegen Rassismus“ der Integrations- und Antirassismus-Beauftragten des Landessportbundes NRW und

– den Aufbau und die Durchführung eines Online-Trainingsangebot für den Verein in der schwierigen Corona-Zeit

selbstständig und mit viel Elan und Eigeninitiative auf die Beine gestellt und mit Leben gefüllt.

Der VfJ ist stolz darauf und sehr froh darüber, mit Tamara als „DFB-Fußballheldin 2022“ ein junges und sehr engagiertes Mitglied in seinen Reihen zu haben, das sich schon jetzt für weitere Aufgaben im Gesamtverein empfiehlt. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass Tamara mit Herz, Hand und Fuß immer da ist, wo und wann man sie braucht!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner