-2.2 C
Aachen
Mi. 25 Jan. 2023
StartAachenStadt Aachen schließt zwischen Weihnachten und Neujahr aus Energiespargründen Verwaltungsgebäude

Stadt Aachen schließt zwischen Weihnachten und Neujahr aus Energiespargründen Verwaltungsgebäude

Die Zeit zwischen den Jahren bietet sich besonders dafür an, Energie zu sparen. Zahlreiche Mitarbeitende nehmen in dieser Zeit Urlaub, so dass viele Verwaltungsgebäude traditionell dünn besetzt sind. In Kombination mit der Option Homeoffice wird die Stadt Aachen in der Woche vom 27. bis 31. Dezember acht Gebäude der Innenstadt schließen und damit die Heizkosten senken können. In einem weiteren Gebäude wird nur der so genannte Open Space geheizt. Erkenntnisse dazu, wie viel Energie in der Woche tatsächlich gespart werden kann, werden abhängig von den Temperaturen im Frühjahr vorliegen.

Bürger*innenservices schließen, Servicecenter Call Aachen bleibt erreichbar

Der Bürger*innenservice Aachen-Mitte und die Bezirksämter sind in der Zeit vom 27. bis 31. Dezember 2022 geschlossen. In Notfällen hilft das Servicecenter Call Aachen unter der Telefonnummer 0241 432-0 weiter. Es wird zwischen den Jahren weiterhin von Montag bis Freitag jeweils von 7 bis 18 Uhr besetzt sein. Die Stadt Aachen empfiehlt Bürger*innen, ihren Bedarf an Dienstleistungen entsprechend zu planen. Für allgemeine Fragen, z.B. zu benötigten Unterlagen, steht das Servicecenter zur Verfügung. Über die 0241 432-1234 können zudem bereits Termine für das neue Jahr gebucht werden.

Digitale Angebote der Verwaltung

Unabhängig davon bietet die Stadt an, die zahlreichen Onlinedienstleistungen der Verwaltung in Anspruch zu nehmen. Fragen zu diesen Onlinedienstleistungen beantwortet das Servicecenter bei Bedarf ebenfalls. Eine Übersicht gibt die Seite www.aachen.de/onlinedienste. Ein viel genutztes Angebot ist auch der digitale Mängelmelder der Stadt Aachen (maengelmelder.aachen.de). Allgemeine Infos zu städtischen Dienstleistungen bietet zudem das Serviceportal der Stadt Aachen auf der Seite serviceportal.aachen.de.

Kultur- und Sportangebote stehen im üblichen Rahmen zur Verfügung

Museen, Schwimmhallen, Rathaus, Standesamt und die Verwaltungsgebäude Lagerhaus- und Hackländerstraße bleiben in Betrieb, ebenso bleiben Kitas im erforderlichen Notbetrieb. Gerade Kulturangebote und Sportgelegenheiten sind ein wichtiger Ausgleich in schwierigen Zeiten. Deshalb sollen sie in jedem Fall aufrechterhalten werden. Die jeweiligen Öffnungszeiten rund um die Feiertage wird die Stadt Aachen in Kürze bekanntgeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner