16.4 C
Aachen
Di. 18 Jun. 2024
StartAachenSpatenstich am Patternhof

Spatenstich am Patternhof

Start für neues Baugebiet in Eschweiler:

Mitten in der Innenstadt von Eschweiler entsteht auf einem ehemaligen Sportplatz das neue Wohngebiet „Südlich Patternhof“. Hier werden insgesamt 25 Grundstücke auf rund 13.000 qm für freistehende Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften sowie Mehrfamilienhäuser zur Vermarktung angeboten.

Die Stadt Eschweiler, ihre Strukturfördergesellschaft und die Sparkassen Immobilien GmbH, S-Immo, freuen sich über den Beginn der Erschließung.

Bereits 2019 wurde der Bebauungsplan politisch beschlossen, doch die Hochwasserkatastrophe von 2021 verzögerte die Umsetzung.

„Nach der Flut haben wir alle Baugebiete gründlich überprüft, um ihre Eignung zu bewerten. Einige Gebiete mussten ausgeschlossen werden“, erläutert Nadine Leonhard, Bürgermeisterin von Eschweiler. „Zum Glück erwies sich das Gebiet am Patternhof als geeignet. Dies ist auch ein Zeichen dafür, dass Eschweiler sich weiterentwickelt.“

Mit dem Spatenstich beginnt nun offiziell die Erschließung der 25 Grundstücke, die von S-Immo vermarktet werden. Geplant sind 12 Doppelhaushälften, sechs freistehende Einfamilienhäuser, drei zweigeschossige und vier dreigeschossige Mehrfamilienhäuser sowie ein Parkplatz. Zusätzlich entsteht eine Kindertagesstätte mit fünf Gruppen.

Stephan Miseré, Geschäftsführer der städtischen Strukturfördergesellschaft, betont die breite Zielgruppe des Projekts: „Wir wollen auch sozialen Wohnungsbau realisieren. Eschweiler wächst, und deshalb ist es wichtig, solche Baugebiete auch zukünftig zu entwickeln.“

„Für S-Immo ist dies ein weiteres erfolgreiches Projekt in der Zusammenarbeit mit der Strukturfördergesellschaft in Eschweiler“, sagt S-Immo Geschäftsführer Dietmar Röhrig. Das Baugebiet wird den modernen Anforderungen der Energieversorgung gerecht, indem es vollständig mit Nahwärme versorgt und in nachhaltiger Bauweise errichtet wird. Bis Ende Februar 2025 soll die Baustraße fertiggestellt sein, sodass die privaten Bauherren mit ihren Maßnahmen beginnen können. Noch sind nicht alle Grundstücke verkauft, doch die Nachfrage übersteigt bereits das Angebot.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner