3 C
Aachen
Mi. 17 Apr. 2024
StartAachenPositive Bilanz und zahlreiche Highlights

Positive Bilanz und zahlreiche Highlights

Eurogress Aachen blickt erneut auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Das Eurogress Aachen blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2023 mit einer guten Auslastung zurück. Die mit 4,33 Mio. Euro geplanten Erträge konnten im letzten Jahr um knapp 675.000 Euro überschritten werden, bei gegenüber dem Planansatz um 178.000 Euro geringeren Aufwendungen. Somit ergibt sich eine Ergebnisverbesserung in Höhe von 853.000 Euro zum Planansatz.

Im Vergleich zum Jahr 2022 fällt das Ergebnis um 342.820 Euro geringer aus. In den drei Spielstätten Eurogress, Tivoli und Bendplatz fanden 2023 insgesamt 274 Veranstaltungen statt, das sind 42 Veranstaltungen weniger als im Vorjahr. Das Jahr 2022 war insbesondere davon geprägt, dass viele ausgefallene und verschobene Veranstaltungen aus der Corona-Pandemie nachgeholt wurden und demensprechend die Auslastung 2022 etwas höher war als 2023. Trotz der Abnahme der Anzahl von Veranstaltungen zeigten sich das Eurogress, der Tivoli Business & Event Bereich sowie der Bendplatz erneut als beliebte Adresse für Kongresse, Konzerte sowie gesellschaftliche Veranstaltungen.

Stefanie Hennefeld, Betriebsleiterin des Eurogress, äußerte sich erfreut über das Veranstaltungsjahr 2023: „Wir sind sehr zufrieden mit dem ersten „normalen“ Jahr nach der Corona-Pandemie. Wir hatten nicht erwartet, dass wir 2023 fast wieder das Niveau der Jahre vor der Pandemie erreichen. Unser besonderer Dank gilt dem engagierten Team.“

Auslastung und Veranstaltungen

Das Eurogress, der Tivoli Business & Event Bereich sowie der Bendplatz wurden im Jahr 2023 erneut gut gebucht. Im Jahr 2023 wurden im Eurogress 167 Veranstaltungen durchgeführt.

Im Business- und Eventbereich des Tivoli wurden im letzten Jahr 84 Veranstaltungen durchgeführt, darunter gesellschaftliche Veranstaltungen wie Weihnachtsfeiern, Tagungen und Seminare sowie kleine Ausstellungen und das Weihnachtssingen, zu dem 23.000 Besucher*innen kamen.

Auf dem Bendplatz fanden zusätzlich zu den in Eigenregie organisierten Veranstaltungen „Öcher Osterbend“ und „Öcher Sommerbend“ insgesamt 21 Veranstaltungen statt.

„Die Kirmesveranstaltungen sind nicht nur für zahlreiche Einwohner Aachens ein fest verankertes Highlight im Jahreskalender, das sie jährlich besuchen“, freut sich Klaus-Dieter Jacoby, Vorsitzender des Betriebsausschusses Eurogress. „Auch zahlreiche Besucher aus den benachbarten Orten und dem Grenzgebiet kommen jährlich zu dem größten Volksfest in der Euregio und erfreuen sich immer wieder über die kreative Anordnung der Geschäfte“.

Ausblick auf 2024

Im Eurogress finden in diesem Jahr wieder große internationale Kongresse statt, die jede Menge Besucher*innen ins Haus, aber auch in die Stadt Aachen ziehen werden. Davon profitieren Hotels, Restaurants, der Einzelhandel und andere Dienstleistende.

Das Team vom Eurogress freut sich ganz besonders, dass im September der 15. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin nach Aachen kommt. Die Gesellschaft wird im September 30 Jahre und nutzt die Gelegenheit, ihr Jubiläum nach dem Kongressteil ausgiebig im Tivoli Business & Event Bereich zu feiern.

Einen weiteren internationalen Großkongress beherbergt das Eurogress ebenfalls im September. Die „European Society for Artificial Organs“ kommt mit ihrer 50. Jahrestagung und einem umfangreichen Programm aus Workshops und Vorträgen zum Jubiläum ins Eurogress.

„Das ist dem besonderen Service und ausgeprägtem Servicegedanken des gesamten Teams zu verdanken. Dies wird uns immer wieder von unseren Veranstalter*innen bestätigt, und es spricht sich rum. Natürlich trägt auch die optimale technische Infrastruktur des Eurogress dazu bei“, freut sich Kristina Wulf, Betriebsleiterin des Eurogress.

Von Comedy über Klassik bis hin zu Veranstaltungen für Kinder wird auch in diesem Jahr wieder eine breite Palette im Eurogress von unterschiedlichen Konzertagenturen durchgeführt. Zu den kommenden Highlights zählen unter anderem Auftritte von Thorsten Sträter, Ildiko von Kürthy, Mark Benecke, die Ocean Film Tour sowie Simone Sommerland für die jüngsten Konzertbesucher*innen. Auch das Konzert des erfolgreichen und weltbekannten Jazzmusikers und Trompeten-Virtuosen Till Brönner verspricht ein Highlight zu werden.

Auf dem Bendplatz sind neben dem Oster- und Sommerbend erneut Zirkusveranstaltungen geplant. Der Zirkus Charles Knie wird im Juli seine Zelte auf dem Bendplatz aufschlagen. Zum Ende des Jahres gastiert wieder der Weihnachtszirkus auf dem Bendplatz, so dass diese Tradition fortgesetzt wird.

Als außergewöhnliche Eventlocation erweist sich der Tivoli Business & Event Bereich für kleinere Tagungen und Kongresse auch im Jahr 2024. Unternehmen schätzen die besondere Kulisse des Tivolis für ihre Veranstaltungen. In diesem Jahr bekommt der Bezug zum Fußball aufgrund der Fußball-Europameisterschaft eine noch größere Bedeutung. Um den Veranstaltungsgästen den Erlebnisfaktor „Fußball“ noch näher zu bringen, bietet das Team des Eurogress besondere Event-Module an.

Alle drei Locations beweisen, wie sie sich für die unterschiedlichsten Veranstaltungsformate nutzen und auch gegenseitig ergänzen lassen. „Die gesamte Mannschaft überzeugt durch hervorragende Arbeit und beweist, dass Aachen durchaus im Vergleich zu anderen Städten, national wie international, bestehen kann. Die Veranstalter sind begeistert von der Ausstattung, der Professionalität, der Beratungskompetenz und ganz besonders von der Servicequalität“, betont Klaus-Dieter Jacoby.

Ausbildungsinitiative des Eurogress

„Wir geben alles, damit unsere Auszubildenden alles geben können!“ lautet das Motto von Kristina Wulf zur Ausbildungsinitiative im Eurogress.Diese wurde im vergangenen Jahr gestartet, um potenzielle Auszubildende, insbesondere im Bereich der Veranstaltungstechnik, für die Ausbildung in Aachens größter Location zu begeistern.

Mit einem auffälligen und selbst gebauten Messestand bei einer Ausbildungsmesse im Eurogress sowie einem ganzheitlichen Konzept, setzt das Team des Eurogress auf aktive Ansprache. „Interessent*innen für den Beruf der Fachkraft für Veranstaltungstechnik, die auf der Messe Kontakt mit uns aufgenommen haben, wurden mit ihren Eltern zu einem Schnupperevent eingeladen, bei dem vom Team ein Blick hinter die Kulissen des Berufs geboten wurde, mit Anfassen“, so Stefanie Hennefeld. Nebenbei war die Messe und das Schnupperevent auch noch ein gelungene Teambuildingmaßnahme, weil von A bis Z alles vom Team in Eigenregie geplant und umgesetzt wurde.

Zusätzlich bietet das Eurogress zahlreiche Praktikumsplätze an und startet 2024 ein Schulprojekt, bei dem ausgebildete Veranstaltungstechniker*innen des Eurogress, Schülerinnen und Schülern in Schulen vor Ort mit Tipps und Tricks zur Bedienung der Technik in z.B. der eigenen Schulaula oder im Schultheater unterstützen. Anhand der vermehrten Praktikumsanfragen zeichnet sich schon jetzt eine erfolgreiche Entwicklung der Initiative ab, die Bemühungen werden gesehen und gerne angenommen.

Das Eurogress engagiert sich aktiv, um junge Talente für die spannende Welt der Veranstaltungen zu begeistern und fördert somit den Nachwuchs in der Branche.

Neu – Fanartikel für den Öcher Bend

Der Öcher Bend ist längst zu einer bekannten Marke geworden. Ob um den Arm, am Kühlschrank oder in der Tasche: In diesem Jahr gibt es den Öcher Bend erstmals zum „Mitnehmen“. Das Eurogress hat eigene Fan-Artikel zur Kirmes entwerfen lassen. Die neuen Fan-Artikel, die erstmalig zum Osterbend angeboten werden, sind ein absolutes Muss für den kleinen und großen Kirmes-Fan.

Jeweils zum Oster- und zum Sommerbend gibt es ein neu gestaltetes Event-Armband. „Ich war dabei!“, sagt das Band am Arm und der*die Träger*in spart sich die Antwort auf die Frage „Warst Du auch beim Osterbend 2024?“. Ein liebevoll gestalteter Magnet sowie ein Schlüsselanhänger runden das Angebot ab. „Wir sind sicher, dass die Fan-Artikel bei unseren Besucher*innen gut ankommen und hoffen, das sich der eine oder andere Artikel zu einem begehrten Sammelobjekt entwickelt“, so Göntje Gust, Leiterin des Geschäftsbereich Veranstaltungsorganisation/Kommunikation.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner