5 C
Aachen
Mo. 15 Apr. 2024
StartAachen26. Aachener Dienstleistungsforum

26. Aachener Dienstleistungsforum

Subscription-Journey – Erfolgreich vom Produkt- zum digitalen Lösungsanbieter

Am 15.03.2023 laden das FIR an der RWTH Aachen und das Center Smart Services ein zum 26. Aachener Dienstleistungsforum. Die Veranstaltung ist digital und für alle Teilnehmer:innen kostenfrei. Sie richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Maschinen- und Anlagenbau sowie Interessierte, die ihr Unternehmen durch den Wandel vom Produzenten zum digitalen Lösungsanbieter führen wollen. Einen Tag lang erhalten sie wichtige Impulse dazu, wie sie ihr Geschäft mit industriellen Dienstleistungen weiterentwickeln. Darüber hinaus bietet die Veranstaltung eine Plattform für den Austausch von Ideen, Fragen sowie Lösungen.

Erneut steht das Aachener Dienstleistungsforum unter dem Motto „Subscription-Journey – Erfolgreich vom Produkt- zum digitalen Lösungsanbieter“ und unterstreicht damit die enorme Bedeutung von datenbasierten As-a-Service Geschäftsmodellen für die Zukunft des Maschinen- und Anlagenbaus. Gerade für diese, traditionell produktzentrierte, Branche bieten Subscription-Geschäftsmodelle die besten Aussichten, um regelmäßige Umsätze zu erzielen, eine planbare Nachfrage zu gestalten und Kunden langfristig an das eigene Unternehmen zu binden.

Die Teilnehmer:innen des 26. Aachener Dienstleistungsforums erwartet eine hochkarätig besetzte Fachveranstaltung mit Referent:innen aus der Industrie und Vertreter:innen innovativer digitaler Lösungsanbieter. In Fachvorträgen und Keynotes vermitteln sie wertvolle Tipps, erörtern Methoden und demonstrieren Tools, die den Erfolg der Transformation zum digitalen Lösungsanbieter sichern. Partner pitchen innovative Lösungen.

Professor Dr. Wolfgang Boos, seit 01.01.2023 Geschäftsführer des FIR an der RWTH Aachen, eröffnet die Veranstaltung mit seinem Vortrag „Diamonds Are Forever – vom Produkt- zum Lösungsanbieter“. Mit Blick auf die besondere Bedeutung von Subscription-Geschäftsmodellen für die produzierende Industrie stimmt er auf die zentralen Themen des diesjährigen Dienstleistungsforums ein: „Service-Excellenz“, „Digitale Produkte“ und „Subscription“.

Auch in diesem Jahr erwarten das FIR und das Center Smart Services wieder mehrere hundert Teilnehmer:innen. Im Livestream erhalten sie wertvolle Impulse dazu, wie sie Subscription-Modelle erfolgreich gestalten und so die eigene Wettbewerbsfähigkeit sicherstellen. Darüber hinaus bietet ihnen das 26. Aachener Dienstleistungsforum eine Plattform, um sich im Live-Chat intensiv mit den Expert:innen auszutauschen, Fragen im Auditorium zu erörtern sowie ihr Netzwerk zu erweitern.

Das 26. Aachener Dienstleistungsforum ist als bedeutende Service-Innovationsveranstaltung Deutschlands ein Pflichttermin für alle, die an der Zukunft produzierender Unternehmen mitarbeiten. Die Teilnahme bietet Gelegenheit, sich zu aktuellen Herausforderungen, neuesten Trends sowie Chancen von datenbasierten As-a-Service-Geschäftsmodellen zu informieren.

Die EXLCUSIVE-Partner des 26. Aachener Dienstleistungsforums sind:

doubleSlash Net-Business GmbH, GMS Development GmbH , MARKT-PILOT GmbH, nexnet GmbH, oculavis GmbH, Transaction-Network GmbH & Co.KG

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner